Michael Kostyniuk

Herzlich willkommen,

ich bin Michael Kostyniuk. Mit dieser Internetpräsenz biete ich mein Wissen und meine Erfahrungen im Bereich Ving Tsun Kung Fu an. Gerne stehe ich Ihnen zur Seite, um Sie bei Ihrem persönlichen Weg zu unterstützen. Meine Fähigkeiten habe ich mir durch jahrelanges Studieren, Praktizieren und Lehren angeeignet.  Mein Angebot richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und Lehrer.

Kurz zu meiner Person und meinem persönlichen Werdegang im Wing Chun: Ich bin 1976 in Hannover geboren und aufgewachsen. Meine Kinder- und Jugendzeit war von Sport geprägt. Der erste Kontakt zum Wing Chun kam 1997 über die Türsteherszene. Mein erster Trainer war Rainer Pauluhn.

1999 bis 2015 TA Wing Tsun bei Teyfik Ataseven. Ab 2008 leitete ich den Gruppenunterricht für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. 2011 eröffnete ich meine eigene Schule www.wing-tsun-hannover.de.

 

 

2015 – 2017 Privatschüler Trevor Jefferson Newcastle/England. Trevor Jefferson lernte bei Samuel Kwok und Yip Chun. Trevor zeigte mir eine völlig andere Interpretation des Wing Chun. Ich lernte viel über Körpermechanik, Struktur und Energieanwendung. Darüber hinaus konnte ich mein Wissen durch Holzpuppe, Langstock und Doppelmesser erweitern. 2016 besuchte ich Yip Chun, Yip Ching, John Wong Hong Chung und weitere Personen in der Ving Tsun Athletic Association in Hong Kong.

 

 

 

Seit Januar 2018 Privatschüler von Philipp Bayer, direkter Schüler von Wong Shun Leung. Überlieferungslinie: Yip Man – Wong Shun Leung – Phillip Bayer.